blumengestecke, gewürze, kerzen, tonarbeiten, wollwerkstatt, taschen, mode, bilder, schmuck, maroni, wild, seifen, hüte, sirup, kosmetik, holzarbeiten, handarbeiten

geschenke, weine, regionale und bioprodukte …

 

25 Preisträger, 300 Gäste, 4 fantastische Gerichte und zahlreiche Highlights – die Präsentation des Guide Gault&Millau Österreich 2019, die am 24. Oktober in den Prunkräumen des Palais Coburg in Wien stattfand, war gleichzeitig die Jubiläumsfeier zum vierzigjährigen Bestehen des österreichischen Restaurantsführers.

Und der Heurige Spaetrot bekam eine haube bei 13/20 Punkten!
Danke an das gesamte spaetrot Team für die grossartige leistung!

Der bericht aus dem Gault Millau:

Die Hauptstraße im schönen Gumpoldskirchen ist zwar nicht sehr stark befahren, aber dafür arm an Parkplätzen. Hier befindet sich der gemütliche und reizende Heurige Spätrot, ein uriges Weinlokal mit sehr gepflegtem Ambiente. Ein gut gepolsterter Holzfauteuil weist uns den Weg in den lieblich gestalteten Entreebereich. Bei den Vorspeisen beeindruckten uns der karamellisierte Ziegenkäse mit Roter Rübe auf Kräutersalat sowie das Beef Tatar.

Zum gesamten bericht >>

dieser hinreißende, alte heurige, benannt nach dem gumpoldskirchner ausdruck für zierfandler, mit tollem innenhofgarten ist ein highlight der thermenregion.

200-logo-alacarte-2015

harald brunner exekutiert hier eine hochklassige regionalküche auf bemerkenswertem niveau und sehr präzise in der handwerklichen ausführung. zusätzlich wagt er sich über gänzlich heurigen-untypisches. da folgen auf knusprige frühlingsrollen mit frühlingskräutersalat idealtypische klassiker wie schweinsbackerl-gulasch oder ein ofenbratl vom spanferkel und eine feine zitronengras-crème-brûlée als dessert. viel bioqualität, viel slow food, viel feingefühl.

zum bericht in a la carte online >

oh wir freuen uns sehr …….. wir sind unter den 5 besten Heurigen in Niederösterreich!

Bründlmayer vor Fischer, Pulker’s Heuriger, Heuriger Spaetrot, Dockner, Jäger und Dürnbergs Schmitt’n.

Wenn es um Heurigen- und Buschenschank-Kultur geht, dann haben die Niederösterreicher die Nase vorne. Jeder Weinbauort hat gepflegte Betriebe, die mit wechselnden Öffnungszeiten über das ganze Jahr eine tägliche Versorgung gewährleisten. Der Gesamtsieger Heurigenhof Bründlmayer in Langenlois ist dicht gefolgt vom Heurigen Fischer in Sooß.

Platz 1 Heurigenhof Bründlmayer, 3550 Langenlois: 95 Punkte (4 Trauben)

Platz 2 Heurigen Fischer, 2504 Sooß: 94 Punkte (3 Trauben)

Platz 3 Pulker’s Heuriger, 3602 Rührsdorf: 93 Punkte (3 Trauben)

Platz 4 Heuriger Spaetrot, 2352 Gumpoldskirchen: 92 Punkte (3 Trauben)

Platz 5 Winzerhof Dockner, 3508 Höbenbach: 92 Punkte (3 Trauben)